Die Wandergruppe der Aßlinger Senioren ist Teil des „Arbeitskreises Senioren“. Dieser AK gehört wiederum zur Agenda 21 und somit zum Leitbild der Gemeinde Aßling. Sie unternimmt regelmäßig Wanderungen für Senioren aus dem Gebiet der Verwaltungs-gemeinschaft. Derzeit wird die Gruppe von Heinz Ullmann aus Lorenzenberg angeführt.

Die Auswahl unserer Wanderziele ist angepasst an die Altersstruktur der Senioren. Sicher gibt es hierbei auch Personen, die jederzeit eine Besteigung des Matterhorns oder zumindest die Erklimmung von Watzmann und Co. in Angriff nehmen können. Dies ist aber nicht unser Anliegen. Vielmehr stellen wir den Genuss der Landschaft und das gemeinschaftliche Erlebnis in den Vordergrund. Bewegung ist einfach wichtig und notwendig um nicht „Rost“ anzusetzen. Dabei sind nicht die Höhen-meter und die gelaufenen Kilometer ausschlaggebend. Wenn nach 2-3 Stunden Gesamt-Gehzeit, nach einer schönen Einkehr und vielleicht auch noch nach einem kleinen(?) Stück Kuchen und einem guten Kaffee (und was is‘ mit Tee?), die Heimreise angetreten wird, können wir (hoffentlich) sagen: „Schee war’s!“